MSM organic

19,95 inkl. MwSt.

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

262 vorrätig

Methylsulfonylmethan, kurz MSM, ist eine organische Schwefelverbindung. Schwefel ist unverzichtbar z.B. für die Erzeugung von Proteinen, Kollagen, Kreatin (wichtig für Haare und Nägel), Hormonen und Enzymen. Auch bei der gesunden Gelenkfunktion spielt er eine wichtige Rolle. MSM kann der Körper nicht selber bilden, der Bedarf sollte also über eine entsprechende Ernährung gesichert werden.

Glutenfrei

Hohe Bioverfügbarkeit

Keine Gentechnik

Keine Rieselhilfen

Keine Zusatzstoffe

Laktosefrei

Made in Germany

Pflanzliche Kapselhülle

Premium-Reinstoffe

Vegan

Benefits



  • Sanaratio MSM organic ist eine natürliche Quelle für Schwefel 
  • Hohe Bioverfügbarkeit durch Verwendung von reinstem und hochwertigem, biologisch gebundenem MSM – laborgeprüft!
  • Hochdosiert mit 500 mg pro Kapsel
  • Sanaratio MSM organic hat aufgrund der 60-80 Mesh Partikelgröße höchste Bioverfügbarkeit.
  • Vegan und frei von Zusatzstoffen wie z.B. Rieselhilfen, Geschmacks-, Farb- und Konservierungsstoffen, ohne Gentechnik

Verzehrempfehlung: Tägl. 1 Kapsel zur ergänzenden Versorgung. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Zutaten: MSM (Methylsulfonylmethan), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Füllstoff mikrokristalline Cellulose

Inhalt: 60 Stück à 870 mg = 52,2 g

Inhalt Inhalt pro Kapsel NRV* pro Kapsel
MSM 500 mg
enthält Schwefel 175 mg

*NRV = Nährstoffbezugswerte nach VO (EG) Nr.1169/2011 / — = kein Referenzwert

MSM stellt Schwefel für andere Antixodantien bereit, wie z.B. Vitamin C, Vitamin E, Coenzym q10 und Selen [Childs1994] [Beilke1987] [Marañón2008]
Childs, S. J. „Dimethyl Sulfone (DMSO2) in the Treatment of Interstitial Cystitis“. The Urologic Clinics of North America 21, Nr. 1 (Februar 1994): 85–88.
Beilke, M. A., C. Collins-Lech, und P. G. Sohnle. „Effects of Dimethyl Sulfoxide on the Oxidative Function of Human Neutrophils“. The Journal of Laboratory and Clinical Medicine 110, Nr. 1 ( Juli 1987): 91–96.
Marañón, Gonzalo, Bárbara Muñoz-Escassi, William Manley, Cruz García, Patricia Cayado, Mercedes Sánchez de la Muela, Begoña Olábarri, Rosa León, und Elena Vara. „The effect of methyl sulphonyl methane supplementation on biomarkers of oxidative stress in sport horses following jumping exercise“. Acta Veterinaria Scandinavica 50, Nr. 1 (7. November 2008): 45. https://doi.org/10.1186/1751-0147-50-45